METALLBAU FIGGE GmbH & Co. KG

Kompetenz durch Tradition und Innovation

Briloner Landstraße 69
34497 Korbach
    Fon (0 56 31) 95 88-0
Fax (0 56 31) 95 88-20
    Mail info@metallbau-figge.de
Web http://www.metallbau-figge.de
Logo                                    
 

 

Unser Programm

 Stahltore und -türen
 Brandschutzelemente
 Fenster und Türen
aus Aluminium und Stahl
 Glasfassaden
aus Aluminium und Stahl
 Kant- und Biegearbeiten
aus Aluminium und Stahl
 Schlosserarbeiten
Schweißfachbetrieb
 Wintergärten
 Service

Vom Hufeisen zum Metallbau. Metallverarbeitung in der 8. Generation

Metallbau Figge KorbachDer Metallbau Heinrich Figge in Höringhausen fußt auf einer über zweihundertjährigen Tradition handwerklichen Arbeitens, die sich gleichermaßen durch Kontinuität und Wandel auszeichnet.

Der Schmiedemeister Heinrich Figge richtete im Jahr 1775 eine Werkstatt ein, in der er Pferde beschlug und landwirtschaftliche Geräte herstellte.

Ende des 19. Jahrhunderts zeigten sich die Auswirkungen der voranschreitenden Industriealisierung: Landwirtschaftliche Geräte werden zunehmend in maschineller Serienproduktion gefertigt, die Schmiede übernahm die Vertretung einiger Gerätehersteller.

Im 20. Jahrhundert veränderten Technik und Fortschritt die landwirtschaftliche Produktionsweise vollständig. Die Zahl der Bauernhöfe verringerte sich drastisch, ebenso die Zahl der Schmiedebetriebe. Flexibiltität war angesagt.

So wurden in Höringhausen die ersten Wasser- und Elektroleitungen verlegt und nach dem 2. Weltkrieg zeitweilig Heizungsbau betrieben. In den sechziger Jahren rüstete man den Betrieb in eine Metallbaufirma um.

Mit zur Zeit 67 Mitarbeitern fertigt der Lehrbetrieb Bauelemente wie Fenster, Türen und Tore aus Aluminium und Stahl, Zulassungen für die Herstellung von Feuerschutzrolltoren und verglaste Feuerschutztüren sind vorhanden.

1989 wurder auf einem über 7.000 m² großen Gelände mit bestehender Halle in Korbach eine Betriebserweiterung vorgenommen. Hier ist mit modernen Maschinen eine Blechverarbeitung eingerichtet. Ferner befindet sich dort die Verkaufs- Montage- und Elektroabteilung für Tore und artverwandte Erzeugnisse der eigenen Fertigung sowie deutscher und europäischer Hersteller. Die Firma führt Aufträge regional und überregional von Architekten, Privatkunden, Industrie und öffentlicher Hand zur vollsten Zufriedenheit der Kunden aus.
 


Handelsregister:
Korbach HRA 530

Geschäftsführer:
Heinrich und Martin Figge
 

Bankverbindungen:

Raiffeisenbank
Freienhagen-Höringhausen eG
(BLZ 520 691 29) Kto.-Nr. 0105 503
 

Sparkasse Waldeck-Frankenberg, Korbach
(BLZ 523 500 05) Kto.-Nr. 0024 265

Kasseler Bank eG, Korbach
(BLZ 520 900 00) Kto.-Nr. 50 04 77 09
 

Waldecker Bank eG, Korbach
(BLZ 523 600 59) Kto.-Nr. 0 031 658

Commerzbank Korbach
(BLZ 520 400 21) Kto.-Nr. 3 310 836